Pferde Bewegen
                   mobiles Training und Beratung

EquiClassic-Work®

Die EquiClassic-Work® ist das neue Handarbeitsprogramm von Michael Geitner. Sie kombiniert klassische Handarbeit mit Elementen der Dual-Aktivierung® durch einen Parcours mit blauen und gelben Gassen. Die Arbeit an der Hand ist ein effektives Mittel, um Pferde zu gymnastizieren und eine wertvolle Hilfe, um pferdegerecht auszubilden.

Durch die gut strukturierten und aufeinander aufbauenden Basislektionen kann jeder Reiter die Grundlagen der Arbeit an der Hand erlernen. Geübte Reiter können diese sogar bis zur Hohen Schule ausbauen und dem Pferd durch den Parcours aus blauen und gelben Gassen sowie Pylonen mehr Fokus und damit mehr Motivation geben: Eine Arbeit mit System, die auch noch Spaß macht!

Eine gemeinsame und hochkonzentrierte Arbeit mit dem Pferd ist der Grundstein für einen zuverlässigen, kooperativen Partner. Die Handarbeit hat hierbei viele Vorteile: Pferd und Mensch sind konzentriert bei der Arbeit, Basis-Übungen – wie Halten, Rückwärtsrichten, Antreten lassen aus dem Halten in den Schritt oder Trab – verbessern die Muskulatur und fördern die Tragkraft des Pferdes, weiterführende Übungen  wie Schulterherein, Übertreten und Tempiwechsel – helfen dem  Pferd den Takt zu finden, losgelassener zu werden und sich besser zu versammeln und gymnastizieren das Pferd. 


Text u. Idee: Michael Geitner/Alexandra Schmid; angepasst von Katharina Claudi